INTERVIEWS

Urlaubsbuchung Pauschalreise: Vor- und Nachteile

Pauschalreisen sind Reisen, bei denen mindestens zwei touristische Einzelleistungen im Paket zu einem Gesamtpreis angeboten werden. Diese separaten Leistungen bestehen zum Beispiel aus dem Transport, der Unterkunft, der Verpflegung, eines Mietwagens oder verschiedener Versicherungsleistungen.

Schon die Urlaubsplanung ist entspannt


Während Wochenendtrips in deutsche Metropolen an verlängerten Wochenenden oder zu Feiertagen sehr beliebt sind, entscheiden sich viele Menschen bei der Buchung ihres Jahresurlaubs für eine Pauschalreise. Ein Komplettpaket zu buchen, ist aus Kundensicht eine zeitsparende Alternative zur Individualtour. Umfangreiche Eigenrecherche wie Hotelsuche, Transfer vom oder zum Flughafen oder das Ermitteln preisgünstiger Flugtickets: All das bleibt aus. Die Urlauber setzen sich nicht mit der nervenaufreibenden Organisation verschiedener Details vor Ort auseinander, da die Planung allein dem Reiseveranstalter obliegt. Zudem sind die Kunden durch die Buchung einer Pauschalreise auch rechtlich gut abgesichert. Bei Anzahlung der Reise besteht ein gesetzlicher Anspruch auf Reisesicherungsscheine, welche das eingezahlte Geld gegen Insolvenz des Veranstalters absichert. Für Pauschalreisen gilt in Deutschland das Reisevertragsrecht, welches im Mängelfall Gewährleistungsansprüche klar regelt.

Alles ist festgelegt


Ungünstig ist im Gegenzug die fehlende Flexibilität der Reisenden zu betrachten. Sie sind zum Beispiel an vorgegebene Fluglinien sowie Flugzeiten gebunden. Bestimmte Beförderungen müssen in der Reisegruppe hingenommen werden und besteht ebenso kein nennenswerter Einfluss auf die Verpflegung vor Ort.

Durch das Gebundensein, beispielsweise an Vollpension oder All-inclusive, muss man als Reisender in manchen Urlaubsländern mit höheren Gesamtkosten rechnen. Unerwünscht im Reisepaket sind eventuell auch enthaltene Zusatzleistungen wie Stadtführungen, angebotene Events oder eingeschlossene Rundreisen, die Urlauber von sich aus gar nicht unternommen hätten.

(Bildquelle: Patrickneil/Wikipedia unter CC BY-SA 2.5)

Anzeige
KOMMENTAR SCHREIBEN
WEITERE INTERVIEWS
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Eine der sechs am stärksten von der Corona-Pandemie betroffenen Branchen Deutschlands ist die Eventbranche. Nach dem Ausbruch des Coronavirus treffen harte Regelungen der Lockdown sowie ein generelles Öffnungsverbot für Bars, Kneipen,  ... mehr
Der Urlaub ist für viele Menschen erst vollkommen, wenn auch eine Reise zum Urlaub dazu gehört. Neue Länder und Kulturen kennenlernen, dabei am Strand entspannte Tage genießen: Das ist für viele Urlauber das non plus Ultra,  ... mehr
Escort - Es gibt solche und solche Escort ist heutzutage kein Fremd- und schon gar kein Schimpfwort mehr. Nach Definition stellt dieses Wort die Gesellschaft einer Person nach Zeit und Geld dar. Sprich eine Escortagentur, beispielsweise in Berlin ... mehr
Die Urlaubszeit rückt näher und schon seit Langem wälzen Reisewillige die Kataloge. Besonders Singles haben bei der Auswahl des Reiseziels ihre ganz spezifischen Probleme. Der Urlaub soll nicht nur erholsam sein, er soll Spaß  ... mehr
Brunch & Frühstück
Events & Veranstaltungen


Anzeige